BEWEGUNGSKINDERTAGESSTÄTTE HOLLERBUSCH

Die Bewegungskita Hollerbusch, die seit November 2018 besteht, ist konzeptionell mit dem Schwerpunk Bewegung verbunden. Alle Kinder erhalten die Möglichkeit, Bewegungsformen und Bewegungsmuster zu erfahren, ausprobieren und diese verinnerlichen zu können. Speziell für den Bereich Bewegung ist eine ausgebildete Fachkraft/ Psychomotorikerin eingestellt die mit allen Kindern Bewegungseinheiten mit und ohne Material im regelmäßigen Rhythmus durchführt.

Weiterhin fördern wir alle Kinder mit dem Programm „Jedes Kind im Gleichgewicht“ von Dorothea Beigel. Alle Mitarbeiterinnen sind in dem Bereich Bewegung aus- und weitergebildet, um im Gruppenalltag hierfür zusätzliche Akzente zu setzen. Die Zertifizierung der Einrichtung durch die Sportjungenden Hessen zur BewegungsKita ist im Herbst 2020 geplant. Eine Kooperation mit der TSV Auerbach 1881 e.V. besteht seit 2 Jahren.

Neben dem Schwerpunkt Bewegung basiert unsere Arbeit auf dem Situationsansatz, der im „Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan“ eingebunden ist. Dabei handelt es sich um ein sozialpädagogisches Konzept zur Begleitung von Bildungs- und Lebensbewältigungsprozessen von Kindern im Zielhorizont von Autonomie, Solidarität und Kompetenzförderung. 

UNSERE EINRICHTUNG AUF EINEN BLICK

  • Ganztägige Betreuung von XXXX bis XXXX
  • Betreuung von Montag bis Freitag
  • Neben der Einrichtungsleitung haben wir ein zehnköpfiges Erzieherinnen-Team und bieten Platz für Berufsanerkennungspraktikanten/innen und Freiwiligendienste
  • Drei Kindergartengruppen für insgesamt 76 Kinder ab dem vollendeten 2. Lebensjahr in der oberen Etage
  • Zwei Krippengruppen für 24 Kinder ab vollendeten 1. Lebensjahr in der unteren Etage mit separatem Eingang
  • naturnahes und bewegungsmotivierendes Außengelände mit Klettermöglichkeiten, Sandkasten, Schaukel, Rutschmöglichkeiten, Hüpf- und Balancierangeboten, Fahrzeugparcours und Wasserstelle
  • Eine Outdoor-Erzieherin gestaltet in einer festen Kleingruppe für eine ganze Natur-Woche den Vormittag im Außengelände oder mit Spaziergängen in die Natur (Inhalt von Naturpädagogik bis „gärtnern“ vom eigene Gemüse im Außengelände)

BESICHTIGUNG UND ANMELDUNG

Derzeit sind leider keine Besichtigungen vor Ort möglich. Wir arbeiten an einer virtuellen Hausführung.

Das Anmeldeformular für einen Betreuungsplatz in der Kita finden Sie hier.

Das Anmeldeformular für einen Betreuungsplatz in der Krippe finden Sie hier.

 

KONTAKT

Krippe Kastanienbaum
Rodensteinstraße 92
64625 Bensheim

Einrichtungsleitung: Irene Wimmer
Telefon 06251 70 72 288

krippe@familienzentrum-bensheim.de

10 + 7 =